Dufte Klappentexte

1. Isabel Shtar

Flower Power 

Orchidee

 

St. Barth, Insel der Reichen und Schönen, steht in üppiger Blüte. Hierhin hat sich Etienne zurückgezogen, um seine Wunden zu lecken und über die Leere seines Lebens nachzusinnen. Seine mondäne Strandmelancholie wird jäh zerstört, als ein selbsternannter Hippie seine Zelte direkt vor Etiennes Nase aufschlägt. Was als ein Kampf um Ruhe und Frieden beginnt, wandelt sich rasch in etwas ganz Anderes …

 

2. Ashan Delon

Volles Programm 

Schokolade & Chili

 

Ein Spa-Gutschein von der Ex … Alles gut und schön, wäre er nicht für ein ganz bestimmtes Hotel in Berlin. Doch Daniels Ex kennt ihn besser, als er denkt. Die gebuchte Massage „Volles Programm“ ist genau das, was er braucht – inklusive Masseur.

 

3. Malin Wolf

Sandelholz und Lindenblüten 

 

Überraschungen sind etwas Gutes. Überraschungen erfreuen das Herz. Nun ja ... Meistens. Doch als der 60 jährigen Johanna eine ganz besondere Art Penny über den Weg rollt, ist sie sich sehr sicher, dass sie diese am liebsten gleich wieder vergessen will.

Zu dumm nur, dass es für solche Pennys kein Fundbüro gibt.

 

4. Moos Rose

Sommerregen 

 

Dieses Jahr ist der Sommer an einem Mittwoch. Zumindest kommt es Manuel so vor. Der ständige Regen macht ihn zum ungewollten Dauergast im Café um die Ecke ... und dessen neuen Kellners.

 

5. Nico Morleen

Verlieben unerwünscht! 

Sonnenblumen

 

Jan möchte nach dem ganzen Lernstress für die Uni während eines Wochenendtrips einfach die Seele baumeln lassen. Doch dieser Ausflug ans Meer gestaltet sich turbulenter als gedacht. Vor allem für sein Herz …

 

6. Karo Stein

Kirschgarten 

Kirsche

 

Obwohl Veit die Reise zu Christians Eltern mit gemischten Gefühlen entgegensieht, ahnt er nicht, worauf er sich einlässt. Das fängt schon damit an, dass Christian von einem wichtigen Geheimnis erst unterwegs erzählt. Veit lernt ein Leben kennen, das ihm vollkommen fremd ist. Aber vielleicht kommt er auf diese Art seinem Freund näher … Und über allem schwebt ein Hauch von Kirschen ...

 

 

7. Moos Rose

Garniert mit Hagelzucker und Liebe 

 

Die toughe Architektin Mei und die quirlige Bäckermeisterin Marina könnten kaum unterschiedlicher sein. Doch seit einem guten halben Jahr sind sie unzertrennlich. Besonders Mei kann sich ein Leben ohne ihre Freundin nicht mehr vorstellen, wie ihr an diesem Sonntagmorgen klar wird.

 

8. Karolina Peli

Schokolade trifft Kaffee 

 

Daniel trennt sich endlich von seinem tyrannischen Freund. Er nimmt Urlaub, steigt in den Zug und landet in einer fremden Stadt. Dort trifft er gleich auf Florian, der als Taxifahrer jobbt. Beide verbringen eine wilde, hektische Zeit miteinander, bis Florian Daniel in einem Stadtteil absetzt, von dem er annimmt, dass es ihm dort gefallen würde. Daniel landet in einer Bar, die ausschließlich Kaffeespezialitäten anbietet. Er weiß noch nicht, dass sie sein künftiger Dreh und Angelpunkt werden wird …

 

9. Caitlin Daray 

Wonach duften Märchenprinzen? 

 

Vielleicht nach Wind, Gras oder Kräuter? Vielleicht aber auch nach Blumen, Sonnenlicht oder Käsekuchen.

Das fragt sich Ben schon seit Kindertagen und schnuppert seitdem an jedem seiner Partner, um seinen Prinzen zu finden.

 

10. Chris P. Rolls

Kein Sommertraum 

Heu & Pferd

 

Traum und Realität sind nicht immer die besten Freunde, das weiß auch Marcel, der schon vor Langem aufgehört hat, sich seinen Fantasien hinzugeben. Zu sehr erinnert ihn der Duft von Heu, Erde und Pferden an das Lächeln, das er untrennbar mit seinen Sehnsüchten verbindet. Der Tag, an dem sich Duft und Gesicht wieder vereinen, könnte kaum verwirrender sein …

 

11. Ashan Delon

New Dimension 

Parfüm

 

Wenn man sich am gewohnten Parfümduft satt gerochen hat, muss ein neues her. Einer vielleicht, der einem ganz neue Dimensionen verspricht, die sich aber anders auswirken, als man denkt.

 

12. Malin Wolf

Wilde Hyazinthen 

 

Wer braucht Feinde, wenn man als Frau Arbeitskolleginnen hat? Diese von ihr liebevoll als „Höllenhunde des Satans“ titulierten Mädels sind mit Bea der unumstößlichen Meinung, ihr unbedingt etwas Gutes tun zu müssen. Und damit jagen sie die Workaholicerin Tanja nonchalant und ohne mit der Wimper zu zucken, in Gefühlsverwirrungen der ganz besonderen Art …

 

13. Isabel Shtar

Viel zu viele Veilchen 

 

Student Konrad büffelt wild entschlossen für seine anstehenden Zwischenprüfungen. Leider gibt sich sein neuer WG-Mitbewohner Petti derweil dem Putzwahn hin und verpestet die Luft mit dem künstlichen Veilchenduft seines Reinigungsmittels. Es ist einfach nicht auszuhalten! Konrad schreitet zur Tat – und wird es rasch bereuen …